Direkt vom Hersteller


IDEAL Fleckstop-Granit

Weltweit 1. Küchenplatten-Imprägnierung ganz ohne Fluor und natürlich dauerhaft

Einsatz Fleckstop-Granit kann auf allen polierten oder glatten Granitoberflächen aufgetragen werden. Fliesen in der Dusche oder im Bad sowie Küchenplatten lassen sich viel einfacher reinigen, Öl oder Fett dringen nicht ein, eine Fleckbildung wird dadurch dauerhaft verhindert. Sollte Öl oder Fett auf die Oberfläche kommen, kann ölige Verschmutzung rückstandslos entfernt werden.
Anwendung auf Polierter Granit (glatt oder strukturiert), auf Küchenplatten und Granitfliesen, Fensterbänken, Grabsteinen, Mauerverkleidungen und Fassaden sowie Sockelbereichen oder Schwimmbad- Einfassungen. Fugenabdichtung bei Wand-und Bodenfliesen.
Bisher Die Produkte der Mitbewerber werden immer noch mit Inhaltsstoffen realisiert, die eindeutig Gesundheits- und Umweltschäden verursachen können oder eine nicht dauerhafte Ausrüstung ermöglichen. Unter "Garantiert ohne" finden Sie eine Aufstellung (aus Datenblättern) von Inhaltsstoffe, die wir daher nicht mehr einsetzen. Bei den Mitbewerbern ist schon die Verarbeitung, da es sich immer um eine Beschichtung handelt, wesentlich aufwendiger, abgesehen von der geringeren Leistung und Haltbarkeit.
Garantiert ohne Kohlenwasserstoffe (Benzin), Erdölderivate, Fluor C9-C11, n-Alkane, iso-Alkane, cyclische Verbindungen, Benzol, umweltschädliche VOC (Lösungsmittel), Benzol, Aromaten, Silikone, Polymere, Öle, Wachse oder Harze. "IDEAL Fleckstop-Granit" verwendet auch kein Fluor, wie manchen Produkten.
Neu Ganz ohne der bisher eingesetzten umweltschädlichen Problemstoffe. Fleckstop-Granit bildet eine undurchdringliche Struktur aus einer Siliciummatrix die eine unlösbare Verbindung eingeht und keine Farbvertiefung erzeugt.
Vorteil Fleckstop-Granit kommt ganz ohne fluorierter Silikone aus, wird einfach ohne technischen Aufwand aufgetragen und wirkt prompt ohne abdecken und Wartezeit. Nicht gebundene, sichtbare Rückstände werden einfach mit Wasser entfernt. Fleckbildung oder Schichtbildung ist nicht möglich, da "IDEAL Fleckstop-Granit" nur im Stein, besser gesagt in den Kapilaren gebunden, keine Schichte bilden kann.
Mischung Fleckstop-Granit muss nicht angemischt werden, sondern ist sofort fertig aus dem Gebinde anzuwenden.
Daten, allgemein - alkoholische Lösung
- lebensmittelecht
- nicht fluoriert
- kein Silikonharz, Öl oder Wachs
- keine Schichtbildung
- 100% ökologisches Produkt
- ohne Allergene, hautfreundlich bei der Anwendung
- sehr sparsam in der Anwendung
- vermindert den Einsatz von Chemie
- dauerhaft
Anleitung Fleckstop-Granit wird sehr dünn und gleichmässig mit einem Tuch oder bei sehr großen Flächen mit einem Wischer aufgetragen. Rückstände nach dem Abtrocknen werden mit klarem Wasser abgewaschen oder trocken auspoliert. Je nach Steinsorte kann es nötig sein, die Imprägnierung zu wiederholen. Am einfachsten ist die visuelle Kontrolle ob sich bei einem zusätzlichen Auftrag eine Farbvertiefung zeigt. Wenn ja, einfach nochmals auftragen, wenn nein, ist die Schutzmatrix ausreichend ausgebildet. Sicherheitshalber sollte die Imprägnierung 24 Stunden ausreagieren können, bevor sie mit Öl in Kontakt kommt. Bei manchen sehr saugfähigen Granitsorten sollte auch nach 24 Stunden die Imprägnierung nochmals getestet werden. Wenn es zu einer auch nur leichten Farbveränderung kommt, sollte die Imprägnierung wiederholt werden.
Gebinde 100 ml, 250 ml, 500 ml, 1000 ml
Für Vertriebspartner ist auch die Abfüllung mit eigenem Label möglich
Preis

Unser Webshop ist leider noch nicht eingerichtet, wir bitten Sie daher für Bestellungen ein Mail zu senden. Erst nach dem schriftlichen annehmen unseres Angebotes kommt eine Bestellung zustande.

Preise:

Wir verrechnen für Lieferungen in der EU keine Versandkosten

Flasche 100 ml Fleckstop Granit (reicht für ca. 5 m2) inkl. 20% Mwst. Euro 48,-

Flasche 1 Liter Fleckstop Granit (reicht für ca. 50 m2) inkl. 20% Mwst. Euro 390,-

Zahlungsbedingungen:

Unternehmen mit UID (Umsatzsteuer Identifikationsnummer) in der EU:
Zahlung mit Rechnung netto ohne Mehrwertsteuer nach Erhalt der Lieferung

Unternehmen in Österreich:
Zahlung mit Rechnung inkl. 20% Mehrwertsteuer nach Erhalt der Lieferung.

Letztverbraucher:
Zahlung mit Rechnung inkl. 20% Mehrwertsteuer nach Erhalt der Lieferung.

Verarbeiter- und Gewerbepreise / Grossmengen bitte per Mail oder telefonisch anfordern.

Bestellservice: +43 1 4868904 oder per MAIL

Alle IDEAL Produkte
Wir suchen noch Partner für den Vertrieb und die gewerbliche Anwendung.
M. EBINGER - Idealsystem, Entwicklung & Produktion
1150 Wien, Hütteldorfer Straße 30 Telefon: +43 1 4868904
Mobil Herr Ebinger: +43 660 4868904, Mail: office (at) idealsystem.eu
UID: ATU 12875405, Link zur Streitschlichtung, MitgliedNr WKO 0228899
Aktualisiert 12. August 2017

BILDERGALERIE

Grauer Standard Granit

linke Seite = Optik kurz nach der Behandlung.

Eine Verdunkelung ist durch das eindringen der Lösung erkennbar,

Es wird nur aufgetragen, kein einreiben, keine klebrigen Rückstände entstehen. Keine Schichten sind möglich und bei unregelmäßigem Auftrag ist die Fehlstelle leicht auszubessern..einfach nochmals überwischen, fertig.

Bereits nach 10 Minuten hat sich der Stein etwas aufgehellt. Bei dieser Sorte Granit (sehr saugend) in ein 2. Auftrag nicht notwendig, bei anderen könnte eine Wiederholung nach 24 Stunden sinnvoll sein.

Nach 2 - 3 Tagen ist die Farbvertiefung nur noch leicht zu sehen.

Jetzt wird auf jeder Hälfte aufgetragen:

Links Kernöl, Mitte/oben Rotwein, Mitte/unten Sojasauce, Rechts/oben Sonnenblumenöl, Rechts/unten Balsamico Essig

Nach 24 Stunden ist die Farbdiffenz nur noch geringfügig zu erkennen.

Die Flecken auf der rechten Seite sind deutlich zu erkennen. Auf der linken Seite ist nichts zu erkennen.

Hier der Beweis für restlose Entfernung der Flecken.

An der nicht geschützten Seite ist die Verschmutzung deutlich zu sehen und da sie völlig eingesaugt ist auch nicht mehr entfernbar.

Die geschützte Seite zeigt nach dem abwischen von Kernöl keinerlei Verfleckung.

Weiter geht es mit Rotwein...Ergebnis = kein Fleck zu sehen
Die Sojasauce war ganz eingetrocknet, hat aber auch keine sichtbare Verschmutzung hinterlassen
Sonnenblumenöl konnte dem Stein auch nichts anhaben
Als Letztes den Balsamico Essig entfernen und die Platte sieht wie neu aus dank Fleckstop Granit
Hier noch ein weiterer Beweis für die Qualität von "Fleckstop Granit"

Sonnenblumenöl wurde hier reichlich aufgetragen.
Die linke Seite hat auch nach 2 Wochen keine Flecken gebildet. Der gelbe Fleck ist das an der Oberfläche stehende Öl.
Die rechte Seite hat das Öl wie ein Schwamm aufgesaugt und ist sogar auf der Rückseite ausgetreten

Granit Imperial White ist etwas dichter und wurde hier versuchsweise in der Mitte natur belassen, links einmal nur leicht imprägniert und rechts perfekt geschützt indem nach ein paar Minuten nochmals leicht nachgearbeitet wurde.

Hier ist das Ergebnis nach 24 Stunden ganz klar zu sehen...nur die rechte Seite ist perfekt geschützt, die linke hat das Kernöl etwas aufgenommen.

Beim auftragen muss immer nach ein paar Minuten nochmals eine mögliche Farbvertiefung durch zusätzliches auftragen geprüft werden. Wenn es zur Farbvertiefung kommt, einfach die Imprägnierung wiederholen. Zur Sicherheit empfehlen wir die Behandlung nach 24 Stunden zu wiederholen.